Öffentliche Ausschreibung

Die Lebenshilfe für Behinderte Kreisvereinigung Tirschenreuth e. V. beabsichtigt auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung den Schülertransport des Förderzentrums geistige Entwicklung und der Heilpädagogischen Tagesstätte in Mitterteich ab 11.09.2018 für 4 Jahre nach VOL/A zu vergeben.

Nähere Informationen erhalten Sie hier oder direkt bei der Lebenshilfe KV Tirschenreuth, Waldsassener Str. 9, 95666 Mitterteich, Telefon 0 96 33 / 923 198-661

Mitterteich, den 26.05.2018

 

Auslobung des Inklusionspreises 2018

Inklusion – das Miteinander aller Menschen in ihrer Verschiedenheit – dafür setzt sich die Stiftung Lebenshilfe Landkreis Tirschenreuth seit 2013 in besonderer Weise mit dem Inklusionspreis ein. Ausgehend von Gründungsabsicht der Lebenshilfe werden gute Beispiele für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft honoriert.

Die Preisträger erhalten ein Preisgeld in Höhe bis zu 1.000 €.

Senden Sie Ihre Bewerbung bis 31. Juli 2018 an: Stiftung der Lebenshilfe KV Tirschenreuth, Waldsassener Straße 9, 95666 Mitterteich.

Weiterlesen …

Feierstunde zum Dank für 24 Jahre Vorsitz

Heute fand eine Feierstunde zum Dank für 24 Jahre Vorsitz der Lebenshilfe KV Tirschenreuth für Karl Haberkorn statt. Beiträge der Kinder und Jugendlichen sowie der Landesvorsitzenden und MdL Barbara Stamm, des 1. Vorsitzenden und Bürgermeister Roland Grillmeier sowie des Schülersprechers und des Elternbeirats trugen zu einer kurzweiligen Veranstaltung bei.

Bericht in "Der Neue Tag" vom 06.05.2018

Weiterlesen …

Fußball in Mitterteich

Herzliche Einladung zum Weißwurst-Frühschoppen und Fußball am 01. Mai 2018.

ab 10 Uhr Frühschoppen
13.15 Uhr SV Mitterteich - ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
im Anschluss: Auswahl der Lebenshilfe gegen SV Mitterteich

 

 

 

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Raum Erbendorf - Pressath

Gesucht wird:
Individualassistenz für einen jungen Mann im Raum Erbendorf – Pressath.
Qualifikation: z.B. Ergotherapeut, Kinderpfleger, Heilerziehungspflegehelfer oder vergleichbare Qualifikation.
Teilzeit oder 450,00 € Basis.
Bewerbungen bitte bis spätestens 30.04.2018 zu Hd. Herrn Berthold Kellner

Spenden

Vielen Dank an alle SpenderInnen und Spender, die im Rahmen der Kaltwasser-Grill-Challenge die Lebenshilfe unterstützt haben.

Berichte in "Der Neue Tag" vom:

04.02.2018

14.03.2018

16.03.2018

 

Ferienbetreuung

Sie müssen in den Sommerferien arbeiten, während ihre Kinder frei haben?
Sie sind auf der Suche nach einer liebevollen Betreuung für Ihre Kinder?

Die Lösung: Schöne Ferien daheim abwechslungsreiche, professionelle und verlässliche Betreuung für Ihre Kinder vom 30.07. bis 17.08.2018.

Die Offene Behindertenarbeit - Familienentlastender Dienst e.V. der Lebenshilfe KV Tirschenreuth bietet mit ihren vielfältigen Räumlichkeiten in den Sommerferien eine Ferienbetreuung auch für Ihre nichtbehinderten Kinder an. 

Anbei das Faltblatt mit weiteren Informationen als PDF.

Einrichtungsbesuche

Um die Arbeit der Lebenshilfe noch tiefer kennenzulernen, besuchte der im November 2017 neu gewählte Kreisvorsitzende Roland Grillmeier in der letzten Woche die Außenstellen der Lebenshilfe im Westen des Landkreises.
Die MitarbeiterInnen der Frühförderstellen in Kemnath und Speichersdorf, der Schulvorbereitenden Einrichtung in Kastl und der Petö-Tagesstätte in Erbendorf freuten sich über den Besuch des Vorsitzenden und des Geschäftsführers Berthold Kellner. Die Einrichtungen ergänzen die Arbeit in den Hauptstellen in Mitterteich und ermöglichen und eine vor-Ort-Versorgung für alle Hilfesuchenden. Roland Grillmeier bedankte sich bei dieser Gelegenheit bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort für ihren unverzichtbaren und engagierten Dienst.

 

Weiterlesen …