Spende der FFW Pfaffenreuth

Vielen Dank für die Spende der Feuerwehr Pfaffenreuth in Höhe von 250 Euro für die Arbeit in der Lebenshilfe KV Tirschenreuth.

Bericht in "Der Neue Tag" am 18.07.2019

Musikwoche des Förderzentrums

Die Musikwoche "Hand in Hand" des Förderzentrums in "Der Neue Tag" vom 6.6.2019:
eine Kooperation des Förderzentrums, des Stiftland-Gymnasiums und der Kreismusikschule

https://www.onetz.de/musik-gemeinsam-hand-hand

Inklusionspreis 2019

Für gute Beispiele, wie Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft teilhaben können, lobt die Stiftung Lebenshilfe Landkreis Tirschenreuth auch dieses Jahr wieder einen Inklusionspreis aus. Die Auszeichnung ist mit 1000 Euro dotiert.

Einsendeschluss für den Inklusionspreis 2019:
am 15. Juli 2019 an die
Stiftung der Lebenshilfe KV Tirschenreuth
Waldsassener Straße 9
95666 Mitterteich

Weitere Informationen

Experimente-Tag

Ein spannender Nachmittag der AG Schule und Bildung für alle Mitterteicher Schulen und Kindertageseinrichtungen in der Lebenshilfe: beim gemeinsamen Experimente-Tag stand das gemeinsame Entdecken im Vordergrund.

Mit dabei waren die Vorschulkinder der beiden Kindergärten, die Hortkinder, die Arbeitsgemeinschaft Sozial der Mittelschule, Kinder der Grundschule und die Kinder und Jugendlichen der Lebenshilfe.

https://www.onetz.de/freude-experimentieren

Anmeldetage für die Krippe

Ab September 2019 gibt es eine neue Krippengruppe für Kinder von 1 bis 3 Jahren mit 12 Plätzen. Bis das neue Kinderhaus der Lebenshilfe fertiggestellt ist, findet die Betreuung in Lebenshilfe in der Waldsassener Straße in separaten Räumen statt. Die Anmeldetage sind am Donnerstag, 23.05. von 14 bis 17 Uhr und Freitag 24.05. von 8 bis 13 Uhr. 

www.onetz.de/krippengruppe-startet-september

Inklusionslauf entfällt

Leider muss der Inklusionslauf morgen 11.05.2019 wetterbedingt ausfallen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme im nächsten Jahr.

Kinderkrippe ab September

Im September 2019 starten wir schon mit der Eröffnung einer Kinderkrippe in einem bestehenden Gebäude der Lebenshilfe. Betreut werden Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren. Nach Ostern beginnen die Anmeldetage.

Bericht in "Der Neue Tag" vom 10.04.2019

Sieger des Architektenwettbewerbs

Am Montag kürte die Lebenshilfe KV Tirschenreuth den Sieger des Wettbewerbs zur Errichtung einer Kindertagesstätte: Juretzka Architekten GmbH haben mit ihrem Entwurf die Fach- und Sachpreisrichter überzeugen können. Auf den beiden zweiten Plätzen sind 2G Architekten und Stadtplaner und Rauh+Müller Architekten GmbH.

Am Donnerstag und Freitag von 9 bis 15 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr werden die Entwürfe öffentlich ausgestellt und können im Förderzentrum der Lebenshilfe, Waldsassener Straße 9 in Mitterteich besichtigt werden.

Weiterlesen …